Wirtschaftsstandort Landkreis Sigmaringen

Zentral in Süddeutschland gelegen, befindet sich der Landkreis Sigmaringen im Schnittpunkt der Metropolregion Stuttgart und der internationalen Wirtschaftsregion Bodensee. Der Landkreis Sigmaringen mit rund 130.000 Einwohnern ist eine dynamisch wachsende Region im westlichen Oberschwaben mit 25 Kommunen, einer Hochschule und über 65.000 Erwerbstätigen. Der starke Anstieg der Beschäftigtenzahlen, bei gleichzeitig unterdurchschnittlicher Arbeitslosigkeit, macht deutlich, dass im Landkreis Sigmaringen florierende Wirtschaft und schöne Landschaft kein Widerspruch ist. Darüber hinaus erweisen sich die engen Verflechtungen mit dem Wirtschaftsraum Bodensee mit seinem großen Potential an qualifizierten Fachkräften als sehr günstig.

 

News Ticker

Modellvorhaben „Land(auf)Schwung“ – Projektaufruf für neue Ideen

Im Rahmen des Modellvorhabens "Land(auf)Schwung" werden für das Jahr 2019 weitere... Mehr ...

Neuigkeiten aus der Bildungsregion Landkreis Sigmaringen

"Bildung" ist ein wichtiges Thema für Kommunen, Eltern, Wirtschaftsakteure und... Mehr ...

JOBSTARTER plus–Initiative

Mit der neuen JOBSTARTER plus–Initiative will das Bundesministerium für Bildung und Forschung... Mehr ...

Ansprechpartner

Raik Flämig, Leiter des Geschäftsfeldes Antriebstechnik der Zollern GmbH & Co.KG, Sigmaringendorf
In Herbertingen ist die zweitgrößte...[mehr]