Bildung und Wissenschaft

Unternehmen profitieren im Landkreis Sigmaringen von der engen Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Allgemeinbildende Gymnasien in den Städten, zwei Berufsschulzentren mit bundesweit einmaligen Ausbildungsgängen, das Schülerfoschungszentrum in Bad Saulgau, Gründer- und Innovationszentren sowie die Hochschule Albstadt-Sigmaringen mit den Schwerpunkten „Engineering“, „Business and Computer Science“ und „Life Science“ belegen die Stärke des Bildungsstandortes. Das Institut für Angewandte Forschung (IAF) bündelt die Forschungsaktivitäten an der Hochschule und bildet ein unternehmernahes Forum für die fachübergreifende Zusammenarbeit zwischen Hochschule und Wirtschaft.

 

News Ticker

INFO-Veranstaltung zur geplanten IHK-Qualifzierung "Online-Kommunikation"

Unternehmen stehen zunehmend im Wettbewerb um geeignete Mitarbeiter. Dabei müssen sie immer... Mehr ...

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg - Ausschreibung 2017

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungbau schreibt den Innovationspreis des Landes... Mehr ...

Industriewoche Baden-Württemberg: Jetzt Mitmachen!

Unter dem Motto „mitmachen, erleben“ findet vom 19. bis 25. Juni 2017 erstmals die Industriewoche... Mehr ...

Europäischer Unternehmensförderpreis 2017

Bereits zum elften Mal zeichnet die Europäische Kommission herausragende Leistungen von... Mehr ...

Neuigkeiten aus der Bildungsregion Landkreis Sigmaringen

"Bildung" ist ein wichtiges Thema für Kommunen, Eltern, Wirtschaftsakteure und... Mehr ...

Ansprechpartner

Raik Flämig, Leiter des Geschäftsfeldes Antriebstechnik der Zollern GmbH & Co.KG, Sigmaringendorf
In Herbertingen ist die zweitgrößte...[mehr]