Dienstag, 10. Oktober 17 um 12:12 Alter: 12 Tag(e)

Neue „Fünf Sinne Tour“ im bildundtonstudio eröffnet


Das Team des bildundtonstudios Johannes Buhlert, Cornelius Wasel und Markus Zimmermann und WIS-Projektleiterin Susanne Schwanz (v.l.n.r.) bei der Label-Vergabe.

Das dritte innovative Unternehmen im Landkreis Sigmaringen öffnet die Pforten und lässt mit einer spannenden Fünf Sinne Tour hinter die Kulissen blicken. Das Motto „Wirtschaft ist Abenteuer und wird mit der Fünf Sinne Tour zum Erlebnis“ kann durch das neue Konzept der „Betriebsbesichtigung der besonderen Art“ auch in Kleinbetrieben bestens durchgeführt werden. Die Firma bildundtonstudio GbR, seit 2015 in neuen Geschäftsräumen, fasst 255 qm Lagerfläche und zwei Büroräume. Neben den beiden Geschäftsführern Johannes Buhlert und Markus Zimmermann gehören der Veranstaltungstechniker Cornelius Wasel, der Auszubildende Robin Brütsch und eine 450-Euro-Kraft zum festen Team.

„Medien- und Veranstaltungstechnik sollen die Besucher der „Fünf Sinne Tour“ anhand konkreter Stationen bei bildundtonstudio hautnah erleben. Anhand von den erarbeiteten Stationen soll ein möglichst umfangreiches und vollständiges Bild vermittelt werden und auch die Faszination dafür erweckt werden, denn das ist der Beruf in jedem Fall: abwechslungsreich und interessant“, sagt Cornelius Wasel, der sich für die Umsetzung der „Fünf Sinne Tour“ hauptverantwortlich zeigt. Zur Eröffnung konnten knapp 20 interessierte Jugendliche aus dem Berufskolleg Foto- und Medientechnik Bad Saulgau mit allen Sinnen erleben, wie spannend diese Branche ist.

Hinter dem Konzept der „Fünf Sinne Tour“ steckt die Wirtschaftsförderung WIS Landkreis Sigmaringen. Die verantwortliche Projektleiterin Susanne Schwanz weiß: „Wirtschaft heißt Ideen und Visionen mit viel Fleiß und Leidenschaft umzusetzen. Die Möglichkeiten und Wege hierfür sind grenzenlos und extrem spannend. Das Projekt „Fünf Sinne Tour“ bietet Unternehmen aller Branchen und Größen den idealen Rahmen die eigenen Potentiale landkreisübergreifend zu präsentieren“.

Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 8 Personen, auf Anfrage kann die Größe auch variieren. Die Anmeldung erfolgt über die E-Mail fuenfsinnetour(at)muvt.de.

Weiter Informationen zur „Fünf Sinne Tour“ finden Sie unter www.5-Sinne-Wirtschaft.de


 

News Ticker

Gemeinsam Lernen

Fachtagung  Mehr ...

Neuigkeiten aus der Bildungsregion Landkreis Sigmaringen

"Bildung" ist ein wichtiges Thema für Kommunen, Eltern, Wirtschaftsakteure und... Mehr ...

Öffentliche Vortragsreihe "Hochschule im Gespräch"

Mit der Veranstaltungsreihe "Hochschule im Gespräch" sucht die Hochschule... Mehr ...

Spät auf - Schlaflos im Gai

Zweieinhalb Monate nach dem Start von Blubbr.de geht das Erlebnisportal für den Landkreis... Mehr ...

Fachtagung am 16. November 2017 in Sigmaringen

Auf dem Weg zur Inklusion – visionär denken, pragmatisch handeln: Zum Umgang mit Heterogenität in... Mehr ...

Ansprechpartner

Peter Müller, Geschäftsführer der Tegos GmbH & Co.KG, Ostrach
„Das große Spektrum ... [mehr]