Donnerstag, 23. März 17 um 16:12 Alter: 60 Tag(e)

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg - Ausschreibung 2017


Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungbau schreibt den Innovationspreis des Landes Baden-Würrtemberg "Dr.-Rudolf-Eberle-Preis" für 2017 aus.

Mit dem Preis sollen kleine und mittlere Unternehmen der Industrie und des Handwerks für beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung oder Anwendung neuer Produkte und technischer Verfahren moderner Technologien ausgezeichnet werden.

Am Wettbewerb können Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten, einem maximalen Jahresumsatz von bis zu 100 Millionen Euro und Sitz in Baden-Württemberg teilnehmen. Die eingereichten Bewerbungen werden von einer Fachjury aus Wirtschaft und Wissenschaft nach technischem Fortschritt, besonderer unternehmerischer Leistung und nachhaltigem Erfolg bewertet. Die Preise sollen im Herbst 2017 verliehen werden.

Ergänzend dazu hat die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft einen Sonderpreis in Höhe von 7.500 Euro ausgelobt, der an ein junges Unternehmen vergeben werden soll.

Bewerbungen können bis zum 31.05.2017 eingereicht werden.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Ausschreibungsunterlagen erhalten Sie unter http://www.innovationspreis-bw.de/ .


 

News Ticker

Tag der gewerblichen Schutzrechte am 12.07.2017

Baden-Württemberg hat viele Stärken. Die vielleicht größte sind die Menschen selbst: Sie besitzen... Mehr ...

15. LIONS Benefiz-Golfturnier am 24. Juni 2017

Im Jubiläumsjahr, 100 Jahre LIONS international, veranstaltet der LIONS Club... Mehr ...

Neuigkeiten aus der Bildungsregion Landkreis Sigmaringen

"Bildung" ist ein wichtiges Thema für Kommunen, Eltern, Wirtschaftsakteure und... Mehr ...

Industriewoche Baden-Württemberg: Jetzt Mitmachen!

Unter dem Motto „mitmachen, erleben“ findet vom 19. bis 25. Juni 2017 erstmals die Industriewoche... Mehr ...

Schule trifft Betrieb Veranstaltungen 2017 im Landkreis Sigmaringen

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft im Landkreis Sigmaringen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den... Mehr ...

Ansprechpartner

Leonard Diepenbrock
Geschäftsführer Tox-Dübel-Technik GmbH & Co.KG
"Nachdem unser ... [mehr]